Startseite

    Hier finden Sie unsere Angebote zur Aus-, Fort- und Weiterbildung für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialwesen.

    Akademie

    Neben den zwei großen Bereichen Ausbildung und Fort-und Weiterbildung in der Krankenpflege unterstützt die Akademie des Städtischen Klinikums München mit Sitz in Schwabing Personen mit einem ausländischen Abschluss in der Kranken- und Kinderkrankenpflege im Anerkennungsverfahren. Mehr Informationen mit aktuellen Terminen erhalten Sie hier.

    Fort- und Weiterbildung

    Noch Plätze frei! Für unsere Weiterbildungen zur Kardiologischen Fachassistenz oder zur Demenz Expertin können Sie sich noch gerne anmelden. Im Seminarbereich haben wir für Sie aus dem Pflegebereich interessante Fortbildungsangebote, wie z.B. Stressbewältigung, Stomaseminar Grundkurs und Dekubitus- und Wunddokumentation. Hier finden Sie unser komplettes Bildungsangebot.

    Ausbildung

    Im September 2017 schlossen 108 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung ab.
    16 Schüler/-innen haben den Bayerischen Staatspreis für hervorragende Leistungen in der Ausbildung erhalten. Ihnen allen gratulieren wir herzlich!
    138 Schülerinnen und Schüler haben im Herbst 2017 mit Ihrer Ausbildung an unseren Schulen begonnen.
    Wenn auch Sie bei uns eine Ausbildung machen wollen, bewerben Sie sich jetzt bei uns.
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

    Allgemeine Informationen

    Geschäftsbereich Akademie
    Städt. Klinikum München GmbH
    Kraepelinstraße 18
    80804 München

    Leitung
    Geschäftsbereich Akademie
    Telefon +49(0)89 3068 7700
    Sekretariat
    Telefon +49(0)89 3068 7701
    E-Mail: info(at)akademie-stkm.de

    Schulleitung
    Telefon +49(0)89 3068 7800
    Schulsekretariat
    Telefon +49(0)89 3068 7801
    E-Mail: krankenpflege(at)akademie-stkm.de

    Fort- und Weiterbildung
    Kölner Platz 1
    80804 München

    Leitung Fort- und Weiterbildung
    Telefon +49(0)89 3068 7900
    Sekretariat
    +49(0)89 3068-7901
    E-Mail: fuwsekretariat(at)akademie-stkm.de

    Zur Website des Städtischen Klinikums München